Sparkassen-Stiftung spendet Kita 10.000 Euro Drucken E-Mail

Scheckuebergabe 05.09.2013 | Klettern, toben, verstecken: Die Kinder des KAZ genießen ihr neues Außengelände

Von Frühjahr bis Sommer sah man Eltern und freiwillige Helfer in den KAZ Außenbereichen Sand schippen, Löcher buddeln, Boote bauen und Spielgeräte installieren. Der Einsatz hat sich gelohnt! Die Kinder in der Bahnhofstraße und der Gutenbergstraße erleben seither die wildesten Abenteuer.

 


Dass sich an dem Ausbau der Außengelände auch lokale Unternehmen und Organisationen beteiligen, unterstützt die Eltern nur noch mehr in ihrem Engagement. 10.000 Euro hat die Sparkassen-Stiftung Sprockhövel für neue Spielgeräte gespendet.Die Firma Werning übernahm den Aufbau des großen Erlebnisturms mit bunter Rutsche und des Klettergerüsts. „Wir alle sind für die Gestaltung unsere Gesellschaft verantwortlich. Eltern, Unternehmen und unsere Stiftung hat hier in Sprockhövel gezeigt, dass wir gemeinsam viel Schönes erreichen können", sagt Daniel Rasche, Vorstandsmitglied der Sparkasse Sprockhövel und ihrer Stiftung.

„Das Ergebnis ist phänomenal!", freut sich Uwe Schero, Vorstandsmitglied des Familienzentrum KAZ e.V. „Welcher Kindergarten hat schon so einen Spielturm im Garten?" 

 

Spenden Sie direkt hier!


Kto: 50005 / SPK Sprockhövel /
BLZ 452 515 15
Familienzentrum KAZ e.V.

Per Internet:

EUR



Oder unterstützen Sie uns bei:
schulengel de


Wir sagen
Danke!

Anmeldung

    Hiermit melden Sie Ihr Kind zur
    Betreuung im KAZ an:

    Anmeldeformular

 

    Unsere Flyer – in deutscher und
    englischer Sprache – können Sie
    hier herunterladen:

    KAZ Flyer deutsch

    KAZ Flyer englisch

 

Finden Sie uns auf Facebook