Golf trifft Ente - 2.800 € Spende fürs KAZ Drucken E-Mail

14.12.2012 | Einen Scheck über 2.800,- € überreichte gestern Maria Plaschka vom Ennepetaler Autohaus Klaus Heinz GmbH + Co. KG  Vertretern der Elterninitiative Familienzentrum KAZ e.V.

Ein Großteil der Spende kam im Rahmen einer großen Benefiz-Veranstaltung im November in den Räumen des Autohauses zusammen und wurde durch das Autohaus Klaus Heinz noch einmal großzügig aufgestockt.

Die Novemberveranstaltung stand ganz im Zeichen von St. Martin und einem großen Entenessen im Autohaus. Das KAZ  bekam dabei die Gelegenheit, seine Häuser und Betreuungsphilosophie - individuell am einzelnen Kind orientierte Förderung mit flexiblen, insbesondere berufstätigen Eltern entgegenkommenden Betreuungszeiten - vorzustellen. Das Autohaus präsentierte dazu den neuen Golf 7.

 

Die sehr gelungene Kooperation zwischen Autohaus und KAZ geht weiter: Bereits jetzt wird über eine Schulranzen-Börse im Frühjahr 2013 nachgedacht.

 

Spenden Sie direkt hier!


Kto: 50005 / SPK Sprockhövel /
BLZ 452 515 15
Familienzentrum KAZ e.V.

Per Internet:

EUR



Oder unterstützen Sie uns bei:
schulengel de


Wir sagen
Danke!

Anmeldung

    Hiermit melden Sie Ihr Kind zur
    Betreuung im KAZ an:

    Anmeldeformular

 

    Unsere Flyer – in deutscher und
    englischer Sprache – können Sie
    hier herunterladen:

    KAZ Flyer deutsch

    KAZ Flyer englisch

 

Finden Sie uns auf Facebook